Herzlich willkommen auf der Internetseite des BUND Kreisverband Schmalkalden - Meiningen!

Hier informieren wir Sie über unsere Termine 2017, Ausstellungen sowie Themen und Projekte des Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen.

Wilder Samstag: Daniel und sein Pferd Merlin

Foto: BUND Meiningen

Zu einem spannenden „Wilden Samstag für Kinder“ lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) am 21. Januar ein. Einen ganzen Tag lang werden die Jungen und Mädchen den Untermaßfelder Wald durchstreifen. Bei ihrer Entdeckertour begleiten sie der Waldarbeiter Daniel Rudloff und die Naturpädagogin Birgit Henkel vom BUND. Mit dabei sein wird auch Merlin. Merlin ist kein Zauberer, sondern ein sehr starkes Pferd. Warum und wie man heute mit einem Pferd im Wald bei der Holzernte arbeitet, wird Daniel Rudloff der neugierigen Kinderschar demonstrieren. Wie man am offenen Feuer Brot bäckt und einen Unterstand baut, können die Kinder gemeinsam ausprobieren.

Der Wilde Samstag findet in der Zeit von 10 bis 16 Uhr, statt, Treffpunkt ist die Scheune in Untermaßfeld. Der Umweltverband bittet um Voranmeldung per E-Mail (birgit.henkel@bund.net).

Alle Termine für die „Wilden Samstage“

Buchlesung mit Nikolaus Huhn: „Thüringen in kleinen Schritten“

„Was tun wir, wenn Selbstverständlichkeiten einmal nicht mehr selbstverständlich sind?“ Mit dieser Frage im Gepäck macht sich der Thüringer Aktionskünstler Nikolaus Huhn von April bis Mai 2013 mit einem großen Ohrenwagen auf die Suche nach der Robustheit und Resilienz seiner Heimat und nach der Fähigkeit des Freistaates, sich wenn nötig aus eigener Kraft und aus eigenen Ressourcen zu erhalten. Ob Politiker, Unternehmerin oder der Opa am Gartenzaun, er begegnet den Menschen vorbehaltlos und leiht ihnen sein Ohr. 

Wer neugierig auf den Autor und sein Buch geworden ist, kann sich auf die Lesung am Dienstag, dem 24. Januar, 19 Uhr, im Alten Kuhstall in Untermaßfeld (E.-Thälmann-Str. 25) freuen. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Kreisverband Schmalkalden-Meiningen und die Heinrich-Böll-Stiftung laden dazu herzlich ein.

Mehr Informationen

Ein besseres Müllkonzept für Südwestthüringen e.V.

Meiningen. Die ehemaligen Aktiven des Vereins „Ein besseres Müllkonzept für Südwestthüringen“ bedanken sich bei allen Unterstützern für Engagement, Großzügigkeit  und Courage und bekunden für das Jahr 2017 die Vereinsauflösung. 

Mehr dazu